Du bist nicht alleine...
[breadcrumb]

Multiple Sklerose: Rauchen lässt das Hirn schrumpfen

Buffalo/New York – Rauchen schadet dem Gehirn von Patienten mit multipler Sklerose. Bereits sechs Monate Rauchen waren in einer Studie in Neurology (2009 73: 504-510) mit einer erhöhten Zahl von Hirnläsionen, einem Rückgang des Hirnvolumens und einer klinischen Verschlechterung assoziiert.

Lesen Sie hier den ganzen Text: aerzteblatt.de

Schreibe einen Kommentar