Du bist nicht alleine...

Ursache von Muskelschwäche bei Kindern entdeckt

BERLIN (eb). Ein internationales Forscherteam aus England und von der Charité in Berlin hat entdeckt, dass das Gen MEGF10-Gen ursächlich an der Entstehung einer fortschreitenden Muskelschwäche bei Kindern beteiligt ist (Nature Genetics 2011; 43: 1189-1192).

Weiterlesen bei aerztezeitung.de…

Schreibe einen Kommentar