Du bist nicht alleine...

Bei Kindern mit Hämophilie kann Sport möglichen Bewegungsstörungen vorbeugen

Kinder mit Hämophilie können ohne deutlich erhöhte Verletzungsrisiken Sport treiben. Gerinnungspräparate beugen Blutungen bei betroffenen Kindern effektiv vor.

Lesen Sie hier den ganzen Text: www.aerztezeitung.de

Schreibe einen Kommentar