Du bist nicht alleine...
[breadcrumb]

Warum Pankreaskarzinome so gefährlich sind

Zystisches Adenokarzinom (rot markiert) des Pankreas (grün) im CT.
Zystisches Adenokarzinom (rot markiert) des Pankreas (grün). Computertomographie.

New York – Die Tumorzellen bei Karzinomen der Bauchspeicheldrüse bedienen sich bestimmter Zytokine, um das menschliche Immunsystem zu unterdrücken und dadurch gefährlicher zu werden. Während der Körper die Tumorzellen noch nicht als solche erkennt, kann das Karzinom wachsen. Das haben Wissenschaftler der University of New York festgestellt und damit auch Aussichten auf neue Therapieziele gegeben. Die entsprechende Studie erscheint im Fachmagazin Cancer Cell (doi: 10.1016/j.ccr.2012.04.024).

Weiterlesen bei aerzteblatt.de…

Schreibe einen Kommentar