Du bist nicht alleine...
[breadcrumb]

Thromboembolie-Risiko bei Crohn und Colitis ulcerosa

Nottingham – Die venöse Thromboembolie zählt zu den extraintestinalen Manifestationen entzündlicher Darmerkrankungen. Die Patienten sind nach einer Studie im Lancet (2010; doi: 10.1016/S0140-6736(09)61963-2) nicht nur während der Behandlung im Krankenhaus, sondern auch zuhause gefährdet.

Lesen Sie hier den ganzen Text: aerzteblatt.de

Schreibe einen Kommentar