Du bist nicht alleine...
[breadcrumb]

Parkinson: Haut- in Hirnzellen verwandelt

Edinburgh – Britischen Forschern ist es gelungen, die für die Parkinson-Erkrankung verantwortlichen Hirnzellen aus Hautzellen zu generieren. Der jüngste Erfolg der Stammzellforscher in Nature Communications (2011; doi: 10.1038/ncomms1453) könnte die Entwicklung neuer Medikamente beschleunigen.

Lesen Sie hier den ganzen Text: aerzteblatt.de

Schreibe einen Kommentar