Du bist nicht alleine...
[breadcrumb]

CMV-Retinitis: Warnung vor Off-Label-Anwendung von Vistide

Bonn – Die Nephrotoxizität des Virustatikums Cidofovir (Vistide®) kann durch eine intraokulare oder topische Anwendung auf der Haut nicht umgangen werden. Der Hersteller warnt jetzt in einem Rote-Hand-Brief vor derartigen Off-Label-Anwendungen.

Zum Rote-Hand-Brief (PDF): Rote-Hand-Brief Vistide

Lesen Sie hier den ganzen Text: aerzteblatt.de

Schreibe einen Kommentar