Du bist nicht alleine...
[breadcrumb]

Schwerbehinderung kann zurückdatiert werden

KASSEL (mwo). Schwerbehinderte können künftig einfacher den Tag rückdatieren lassen, zu dem ihre Schwerbehinderung als anerkannt gilt. Dies ist nicht auf medizinisch „offenkundige“ Fälle beschränkt, heißt es in einem vergangene Woche schriftlich veröffentlichten Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel. (Az.: B 9 SB 3/10 R)

Lesen Sie hier den ganzen Text: aerztezeitung.de

Schreibe einen Kommentar