Du bist nicht alleine...
[breadcrumb]

Streit um Waisenkinder

Das Wort "News", durch die Lupe betrachtet
Urheber: Thorben Wengert / pixelio.de

Mit Sonderregeln wollte die Bundesregierung im Jahr 2011 die Pharmaunternehmen motivieren, mehr Arzneimittel für seltene Krankheiten (Orphan Drugs) zu entwickeln. Das ist gelungen. Aus Sicht des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) womöglich zu gut. Dessen Chef Josef Hecken, wirft in der «Süddeutschen Zeitung» den Herstellern vor, mit Anträgen auf die Zulassung als Orphan Drug die Nutzenbewertung für neue Wirkstoffe zu umgehen und so höhere Preise für ihre Medikamente zu erzielen.

Weiterlesen bei pharmazeutische-zeitung.de…

Schreibe einen Kommentar