Du bist nicht alleine...
[breadcrumb]

Gemeinschaftliche Anstrengungen im Kampf gegen seltene Erkrankungen gefordert

Brüssel – Die Behandlung seltener Erkrankungen sollte keine rein nationale, sondern eine europäische Aufgabe sein. Das forderte der CDU-Europaabgeordnete Peter Liese bei einem Treffen mit Ärzten sowie Vertretern der deutschen und europäischen Morbus Gaucher-Vereinigungen in Brüssel.

Lesen Sie hier den ganzen Text: aerzteblatt.de

Schreibe einen Kommentar