Du bist nicht alleine...

Rheuma als metastasierende Erkrankung

Bad Nauheim – Dass die rheumatoide Arthritis nach und nach immer mehr Gelenke erfasst, wurde bisher als Folge einer Autoimmunerkrankung gedeutet, die als systemische Störung alle Gelenke schädigen kann. Eine Studie in Nature Medicine (2009; doi: 10.1038/nm.2050) liefert eine andere Erklärung: Danach könnte die Erkrankung durch migrierende Fibroblasten von Gelenk zu Gelenk wandern. Lesen Sie …
Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Erster Hinweis auf klinische Erfolge der Gentherapie

Düsseldorf (idw) – Wissenschaftler berichten über eine Studie, die erste klinische Hinweise liefert, dass eine Gentherapie die Symptome bei Patienten mit Rheumatoider Arthritis reduzieren kann. In der aktuellen Februar-Ausgabe der Fachzeitschrift Human Gene Therapy stellen die Autoren die Studie an zwei Patientinnen mit schwerer Rheumatoider Arthritis vor. Leiter der Untersuchung war Prof. Dr. Peter Wehling, …
Weiterlesen

Medikamentenmix stoppt rheumatoide Arthritis

Strukturelle Gelenkschädigung um 85 Prozent verlangsamt Leeds (pte) – Eine monatliche Injektion könnte rheumatoide Arthritis (RA) bei der Hälfte aller Patienten zum Stillstand bringen. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der University of Leeds gekommen. Das Antikörper-Medikament Tocilizumab soll in Kombination mit dem bereits in Einsatz befindlichen Methotrexat als RoActemra von Roche auf den Markt …
Weiterlesen

Neue Leitlinien zur rheumatoiden Arthritis vom American College of Rheumatology

Birmigham (os) – Das „American College of Rheumatology (ACR)“ hat im Juli 2008 seine Leitlinien zur rheumatoiden Arthritis überarbeitet. Die Leitlinien wurden insbesondere um die Therapieoptionen mit den so genannten Biologicals (Substanzen aus der Gruppe der biotechnologisch hergestellten Medikamente) erweitert, die auch in Deutschland bereits verordnet werden.

Verantwortlich für Knorpelschäden

Rolle verschiedener Botenstoffe bei Gelenkerkrankungen geklärt Erlangen-Nürnberg (idw) – Botenstoffe sind als Nachrichtenübermittler in der Immunabwehr unverzichtbar, doch bei entzündlichen Gelenkerkrankungen geraten sie außer Kontrolle. Um sie zu bremsen und damit Schmerzen und unwiderrufliche Zerstörungen wirkungsvoll einzudämmen, brauchen Medikamente den richtigen Ansatzpunkt. Am Universitätsklinikum Erlangen hat eine Gruppe unter der Leitung von Dr. Jochen Zwerina …
Weiterlesen

Rheuma-Frühdiagnose für Hausärzte vereinfacht

Hochspezifischer Labormarker für Rheumatoide Arthritis / Jetzt können auch Hausärzte das Labor beauftragen NEU-ISENBURG (hub). Die Diagnose von Patienten mit Rheumatoider Arthritis (RA) ist für Hausärzte einfacher geworden. Sie dürfen seit 1. Juli einen hochspezifischen RA-Marker zulasten der GKV bestimmen lassen: Antikörper gegen zyklische citrullinierte Peptide (CCP). Lesen Sie hier den ganzen Text: aerztezeitung.de

Cookie-Hinweis

Für die ordnungsgemäße Funktion unserer Website nutzen wir Cookies. Weitere Cookies werden ggf. durch Drittanbieter in Ihrem Browser gesetzt (z.B. durch unser Twitter-Widget). Bitte entscheiden Sie selbst, welche unserer Dienste Sie nutzen möchten. - Infos zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie hier ».

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren:

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Impressum | Datenschutz | Forum

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wenn Sie alle Cookies zulassen, werden Ihre persönlichen Daten ggf. von Twitter, YouTube (ein Dienst von Google) etc. erfasst.
  • Wir empfehlen: Drittanbieter-Cookies blockieren. Sie können die Dienste jederzeit nachladen.:
    Mit dieser Auswahl werden die Angebote von Drittanbietern blockiert und für Sie ausgeblendet. Sie können diese Funktionen bei Bedarf jederzeit nachladen.
  • Ohne Drittanbieter und ohne die statistische Auswertung (Wir können erhobene Daten nicht zu Ihrer Person zurückverfolgen! Serverstandort: Deutschland.):
    Mit dieser Option werden nur noch technisch notwendige Cookies gesetzt, inklusive des Cookies, mit dessen Hilfe wir Ihnen diese Auswahlfunktion anbieten. Wir würden es sehr bedauern, wenn Sie zusätzlich zu den Drittanbietern auch unsere Websiteanalyse abschalten. Aufgrund datenschutzrechtlicher Bedenken nutzen wir kein Google Analytics und erfassen alle Informationen so, dass keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind.

Impressum, Datenschutzerklärung und Forum können Sie ohne das Treffen einer Auswahl besuchen. Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück