Du bist nicht alleine...

Zytometrie weist seltene Erbkrankheit nach

Duisburg (ab) – Die paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie (PNH) ist eine sehr seltene, chronisch progrediente Erkrankung. Der Symptomenkomplex erschwert die Diagnosestellung, wahrscheinlich werden viele PNH-Patienten übersehen. Ohne Therapie kann es zu lebensbedrohlichen Komplikationen kommen. Lesen Sie hier den ganzen Text: www.aerztezeitung.de