Orpha Selbsthilfe Forum

Autor Thema: Betroffener stellt sich vor  (Gelesen 307 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline maikel

  • MSA
  • **
  • Beiträge: 1
  • Ich bin: : Betroffener
  • Krankheit: MSA-P
Betroffener stellt sich vor
« am: 16. April 2018, 17:27:12 »
Hallo,

bei mir wurde im Oktober 2016 MSA-P diagnostiziert.

Der Weg, der vor einem liegt, ist im Internet klar beschrieben.
Allerdings kann dir keiner sagen, wieviel Zeit einem noch bleibt.

Ich suche nun den Erfahrungsaustausch mit Betroffenen oder Angehörigen,
 um soviel Lebensqualität so lange als möglich zu erhalten.

Ich bin natürlich gerne bereit, auch meine Erfahrungen weiter zu geben.
Allerdings dann nur im geschützten Bereich.
Es wäre sehr nett, wenn ich alsbald Zugang bekommen dürfte.

Vielen Dank

Maikel
« Letzte Änderung: 16. April 2018, 19:40:15 von RalleGA »