Orpha Selbsthilfe Forum

Autor Thema: Morbus Crohn: Darmkrankheit durch kranke Rinder?  (Gelesen 4921 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline busymouse

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.951
    • Orpha Selbsthilfe
  • Ich bin: : selbst betroffen
  • Krankheit: Lynch-Syndrom (HNPCC) und Tarlovzysten
Morbus Crohn: Darmkrankheit durch kranke Rinder?
« am: 30. Januar 2012, 17:48:27 »
Plusminus am Mittwoch, 18.01.2012 21:45 Uhr im Ersten:

Morbus Crohn: Darmkrankheit durch kranke Rinder?

Morbus Crohn kommt immer häufiger vor. Wissenschaftler warnen: Die schwere Darmerkrankung könnte durch an Paratuberkulose (MAP) erkrankte Rinder ausgelöst und zum Beispiel durch Milch übertragen werden.

Der Beitrag steht jetzt in der ARD-Mediathek zur Ansicht bereit: :)

Schaut hier: ARD-Mediathek
« Letzte Änderung: 30. Januar 2012, 18:06:21 von busymouse »
Nicht die Dinge selbst, sondern nur unsere Vorstellungen über die Dinge machen uns glücklich oder unglücklich.
(Epiktet, griech. Philosoph, 50-138)

Offline Campy

  • Pouch
  • *
  • Beiträge: 39
  • Krankheit: CU- Pouch
Re: Morbus Crohn: Darmkrankheit durch kranke Rinder?
« Antwort #1 am: 30. Januar 2012, 19:27:28 »
(http://www.ced-alleswasgeht.de/index.php)
neue Erkenntnisse zu CED
Gruß Klaus