Du bist nicht alleine...

Bundesteilhabegesetz mit Leben füllen

Deutschland verschleppt nach wie vor die Umsetzung der durch die UN-Behindertenrechtskonvention geforderten Teilhabechancen behinderter Mitbürgerinnen und Mitbürger

Bessere Behandlungsmöglichkeiten bei Marfan-Syndrom und gynäkologischen Tumoren

Berlin (gba) – Patientinnen und Patienten, die an dem seltenen Marfan-Syndrom leiden, sowie Patientinnen, die an gynäkologischen Tumoren erkrankt sind, können künftig nach bestimmten Vorgaben in Kliniken und Praxen ambulant spezialfachärztlich versorgt werden. Entsprechende Beschlüsse hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) am Donnerstag in Berlin gefasst. Im Februar 2014 und im Dezember 2013 hatte der G-BA […]

EU-Kommission: Mindestvorgaben für Rezepte im EU-Ausland

Künftig sollen Patienten keine Probleme mehr haben, wenn sie im EU-Ausland Rezepte einlösen. Die EU-Kommission hat noch im Dezember 2012 eine Richtlinie mit EU-weit gültigen Mindestvorgaben für ärztliche Verschreibungen verabschiedet, …