Du bist nicht alleine...

Zentrum für Seltene Erkrankungen gegründet

Mit einer gelungenen Gründungsfeier und in Anwesenheit von Prof. Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung, eröffnete am 21. Juni die Ulmer Universitätsmedizin ihr neues Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZSE Ulm). Ziel des neuen Anlaufpunktes ist u.a. eine verbesserte regionale und überregionale Betreuung von Patientinnen und Patienten, die durch interdisziplinäre Sprechstunden und eine generell […]

MHH eröffnet Zentrum für Seltene Erkrankungen

Anlaufstelle für Patienten und Ärzte bisher einmalig in Niedersachsen Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) hat heute ein Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZSE) eröfffnet. Es soll eine Anlaufstelle für Betroffene, ihre Angehörigen und behandelnde Ärzte sein. Unter dem Dach des ZSE sind verschiedene Kliniken und Institute, die Menschen mit seltenen Krankheiten behandeln oder dazu forschen, zu […]

Erstes Zentrum für seltene Erkrankungen in NRW gegründet

Bonn (idw) – Das Universitätsklinikum Bonn hat das erste Zentrum für Seltene Erkrankungen in Nordrhein-Westfalen gegründet. Ziel des ZSEB ist es, Diagnose und Therapie derartiger Krankheiten voran zu treiben. Am 18.2. wird das Zentrum im Beisein von Eva Luise Köhler feierlich eröffnet.