Du bist nicht alleine...

HIV: Zeitpunkt der Infektion lässt sich berechnen

Zürich – Schweizer Forscher haben eine einfache Methode entwickelt, um den Zeitpunkt einer HIV-Infektion rückwirkend zu berechnen. Sie basiert auf der „Unschärfe“ in den Ergebnissen der genotypisierenden Resistenztests und liefert einer Studie in den Clinical Infectious Diseases (2011; doi: 10.1093/cid/ciq164) zufolge in den ersten acht Jahren recht zuverlässige Ergebnisse. Lesen Sie hier den ganzen Text: […]

Russische Polizei nimmt HIV-Infizierte fest

MOSKAU (dpa). Am Welt-Aids-Tag hat die russische Polizei zehn HIV-Infizierte festgenommen, die vor dem Regierungssitz in Moskau für ihr Recht auf Medikamente demonstriert hatten. Sie warfen dem Gesundheitsministerium am Mittwoch auf Plakaten vor, ein „Beerdigungsministerium“ zu sein, wie Moskauer Medien berichteten. Lesen Sie hier den ganzen Text: aerztezeitung.de

Medikament senkt Risiko von HIV-Infektionen

Truvada verringert Ansteckungsgefahr von Mann zu Mann San Francisco (pte) – Truvada, ein Medikament das zur Behandlung von HIV-positiven Patienten eingesetzt wird, könnte homosexuelle und bisexuelle Männer vor einer Ansteckung mit dem Virus schützen. Zu diesem Ergebnis ist ein Forscherteam unter der Leitung von Robert M. Grant von den Gladstone Institutes.

Aufruf: 1 Mio. Menschen bekräftigen mit einem Klick „HIV ist mir nicht egal!“

Gut zu wissen: Deutsche AIDS-Hilfe startet neues Internetportal Berlin – Mit dem Slogan „Gut zu wissen“ startete die Deutsche AIDS-Hilfe e.V. (DAH) gestern das neue Portal aidshilfe.de: Das Angebot soll die erste Adresse zum Leben mit HIV und eines der führenden Informations- und Dialogportale zu allen Fragen rund um HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen […]