Du bist nicht alleine...

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen – Krebsrisiko checken lassen!

Ulm (bng) – Die amerikanische Gastroenterologen-Gesellschaft hat in ihrem aktuellen Positionspapier deutlich gemacht, dass Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen eine erhöhtes Risiko für Darmkrebs haben. „Es gibt eine klare Empfehlung für eine angepasste und regelmäßige Kontrolle durch eine Darmspiegelung“, sagt Dr. Bernd Bokemeyer vom Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen.

Hoffnung bei chronischen Darmentzündungen

Neuer Wirkmechanismus probiotischer Bakterien entdeckt München (tum) – Immer mehr Menschen in den Industriestaaten leiden unter chronisch entzündlichen Darmerkrankungen. Effizient therapieren kann man diese Leiden bisher nicht, doch immerhin weiß man seit einigen Jahren, dass der Verzehr von Probiotika die chronischen Entzündungsprozesse im Darm hemmen kann. Ernährungsforscher der TU München haben jetzt herausgefunden, warum: Sie […]