Du bist nicht alleine...

Wie teuer darf eine Therapie sein?

Medikamente und Geld. Foto: Andreas Morlok  / pixelio.de

100 000 Franken pro Person und pro gewonnenes Lebensjahr: So viel ist dem Bundesgericht ein Medikament oder eine Therapie wert. Die Lausanner Richter hatten eine seltene Krankheit zu beurteilen – insbesondere die Frage: Kann eine Therapie auch zu teuer sein, wenn sich der Zustand des Patienten dadurch nicht wesentlich verbessert?

Weiterlesen bei tagblatt.ch…

Schreibe einen Kommentar