Du bist nicht alleine...

„Es soll etwas von ihr bleiben“

Clara Dyck war zehn Jahre alt, als sie starb. Sie litt an einer seltenen Erbkrankheit. Ihre Eltern haben lange gekämpft. Nun versuchen sie, mit der Trauer umzugehen.

Weiterlesen bei welt.de…

Schreibe einen Kommentar