Du bist nicht alleine...

Valproinsäure in-utero mindert kognitive Entwicklung

Atlanta – Die Einnahme von Valproinsäure während der Schwangerschaft schadet der kognitiven Entwicklung der Kinder. Dies geht aus einer laufenden prospektiven Beobachtungsstudie im New England Journal of Medicine (2009; 360: 1597-1605) hervor.

Lesen Sie hier den ganzen Text: aerzteblatt.de

Schreibe einen Kommentar