Du bist nicht alleine...

Gen erhöht Lungenkrebsrisiko

St. Louis – Ein Gen auf dem Chromosom 15 verfünffacht das Risiko auf ein Bronchialkarzinom. Betroffen sind nach einer Studie im Journal of the National Cancer Institute (2008; doi: 10.1093/jnci/djn268) Menschen mit drei oder mehr Lungenkrebserkrankungen in der Familie.

Lesen Sie hier den ganzen Text: aerzteblatt.de

Schreibe einen Kommentar